GüterHalle für Alle

Wir, der Verein GüterHalle für Alle, bewerben uns bei der Stadt,
den Kopfbau der Güterhalle zu beleben (Ausschreibung)

GüHa_Logo.png

Wir setzen uns ein für

  • einen Begegnungs- und Veranstaltungsraum für das Güterbahnhof-Viertel

  • Nachbarschaftliche Angebote, Aktivitäten und Events in der Güterhalle und auf dem Quartiersplatz

  • Probenräume, Ateliers, Werkstätten, Läden etc. im Güterhallen-Keller

 

GüterHalle für Alle Newsletter:

Du findest das Projekt gut?
Bitte unterstütze uns!

Du hast folgende Möglichkeiten:

Bitte bestätige deine Email-Adresse ggf. in deinem Postfach.
Ganz herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Kontaktiere den Verein GüterHalle für Alle:  gueterhallefueralle@gmail.com

Wer ist die GüterHalle für Alle?

 

Wir sind ein frisch gegründeter Verein aus Tübinger*innen und vielen direkten Anwohnern, und arbeiten daran, dass aus dem aktuell leerstehenden Alten Güterbahnhofsareal in der Eisenbahnstraße ein lebendiger Ort und Treffpunkt für Menschen von nah und fern wird. Diese Halle im Zentrum des Gebäudeensembles und des Güterbahnhofsviertels, die auch zu einem Zentrum der Südstadt und der Stadt Tübingen werden darf, soll eine GüterHalle für Alle werden.

Mehr Infos in unserem Konzeptpapier.

Fotoauswahl von der Güterhalle und den Kellerräumen (Mai 2021):